• Datenschutz

Datenschutzbeauftragter

Die .cla:vis GmbH freut sich über Ihr Interesse an unserem Internetauftritt. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten:
Bei der Nutzung unserer Dienste werden Sie eventuell um die Angabe persönlicher Informationen gebeten. Die Angabe Ihrer Daten ist freiwillig. Ihre persönlichen Daten werden entsprechend den deutschen Datenschutzbestimmungen gespeichert und verarbeitet.
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Ansprechpartner für Datenschutzfragen wenden.

Ansprechpartner für Datenschutzfragen:
Burkhard Krohn
.cla:vis Gesellschaft für innovative Informationstechnologien mbH
Krautstraße 59 a
42289 Wuppertal
+49 202 477875
burkhard.krohn[at]cla-vis.de

Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Das Bundesdatenschutzgesetz in der aktuellen, nicht amtlichen Fassung vom 1.01.2016 schreibt im § 4g Abs. 2 vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend § 4e Satz 1 Nr. 1 bis 8 verfügbar zu machen hat:

  1. Name der verantwortlichen Stelle:
    .cla:vis Gesellschaft für innovative Informationstechnologien mbH
  2. Geschäftsführung:
    Burkhard Krohn
  3. Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung:
    Burkhard Krohn
  4. Anschrift der verantwortlichen Stelle:
    Krautstraße 59 a, 42289 Wuppertal
  5. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:
    Gegenstand des von der Gesellschaft betriebenen Unternehmens ist die Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Informationstechnik und Vertrieb, insbesondere Beratungstätigkeit im Bereich Datenschutz, IT-Revision, Erstellung von Software, Einsatz von IT-Systemen und IT-Verbünden, sowie den Vertrieb von Soft- und Hardware Dritter.
    Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der oben angegebenen Zwecke.
  6. Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:
    Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten sofern diese zur Erfüllung der unter 5. genannten Zwecke erforderlich sind.
  7. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:
    Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie externe Stellen und interne .cla:vis GmbH Bereiche zur Erfüllung der unter 5. genannten Zwecke.
  8. Regelfristen für die Löschung der Daten:
    Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 5. genannten Zwecke wegfallen.
  9. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:
    Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nicht geplant.

.cla:vis GmbH
Datenschutzbeauftragter

ok Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.